Fachtag und Vergabe des Landesweiterbildungspreises Baden-Württemberg

Mi 26.09.2018 | 09:30 - 16:00 Uhr

Weiterbildung gewinnt in einer Gesellschaft, in der die Menschen immer älter werden, gerade auch für Senioren zunehmend an Bedeutung. Nur durch kontinuierliche Lern- und Bildungsprozesse sowohl auf persönlicher als auch auf gesellschaftlicher  Ebene lassen sich die Herausforderungen des demografischen Wandels zum Wohle aller Menschen konstruktiv gestalten.

Vor diesem Hintergrund steht der Fachtag mit der Vergabe des Landesweiterbildungspreises 2018 ganz unter dem Motto: „Weiterbildung im Zeichen des demografischen Wandels“. Als Impulsgeber werden Fachleute aus allen Bereichen der Weiterbildung erwartet. Die Beiträge der Gäste gehen vom „Lernen und Lehren in der zweiten Lebenshälfte“ auf Basis aktueller Forschungsergebnisse aus. Zur Diskussion stehen neue methodische Ansätze, aber auch der Handlungsbedarf, der im Bereich Seniorenpolitik besteht.

Das Programm zum Download hier!

Die Anmeldung erfolgt ausschließlich online.
www.blll-bw.de/fachtag2018/anmeldung
Anmeldeschluss ist Freitag, 14. September 2018!

Ansprechpartner im Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg, Thouretstraße 6, 70173 Stuttgart

Kiriakoula Damoulakis
Leiterin der Geschäftsstelle Bündnis für Lebenslanges Lernen
www.blll-bw.de/fachtag2018
Telefon: 0711 279-2938
E-Mail: kiriakoula.damoulakis@km.kv.bwl.de

Roland Bauer
Koordinator des Landesweiterbildungspreises
Baden-Württemberg 2018
www.landesweiterbildungspreis-bw.de
Telefon: 0711 279-2689
E-Mail: roland.bauer@km.kv.bwl.de

 

Weitere Veranstaltungen: