Der moderne Mystiker Thomas Merton

Di 14.06.2016 | 19:00 - 21:00 Uhr

Dr. Wunibald Müller, psychologischer Psychotherapeut, Theologe,
Leiter des Recollectio-Hauses Münsterschwarzach

Der amerikanische Trappistenmönch und Mystiker Thomas Merton war eine der prägenden Persönlichkeiten des 20. Jahrhunderts. Einerseits Inspiration und Vorbild für viele in seiner spirituellen Sehnsucht und intellektuellen Neugier, aber auch umstritten in seinem politischen Engagement in der Friedensbewegung und seinem Interesse für östliche Religionen.

Der Vortrag will aufzeigen, wie das Denken und Schreiben von Thomas Merton unseren spirituellen Weg inspirieren kann. Dabei wird deutlich, dass gerade seine eigene Erfahrung von innerer Zerrissenheit und sein Bemühen die Gegensätze in seinem Leben miteinander zu vereinen, sich als eine Quelle einer Spiritualität erweist, die etwas von der Glut der befreienden Kraft des Evangeliums auszustrahlen vermag.

Im Anschluss an den Vortrag wird Dr. Wunibald Müller eine gemeinsame Meditationsübung anleiten.

10,00 €

Weitere Veranstaltungen: