Tanztag mit Friedel Kloke-Eibl – Die zwölf heiligen Nächte

Sa 13.01.2018 | 10:00 – 17:00 Uhr

Friedel Kloke-Eibl, Tanzpädagogin, Choreographin

Viele Sonnenrosen sind als zwölfstrahliger Stern gestaltet. Symbolisch bedeutet die Zwölf, dass es hier, über das Irdische hinaus, um die kosmische Ordnung der Schöpfung geht. An Weihnachten, dem Fest des Friedens, und den zwölf heiligen Tagen und Nächten, in denen, nach alten Überlieferungen, die Keime für das kommende Jahr gelegt werden (25. Dezember – 06. Januar) sollte unser Weg immer wieder aufs Neue anfangen, ein Weg des Friedens zu sein. Friedel Kloke-Eibl wird diese Themen aufgreifen und tänzerisch gestalten. Dieser Tanztag kann eine Insel der Stille und Inspiration sein.

Anmeldung erbeten beim Katholischen Bildungswerk Stuttgart
Kosten: 68,00 €

 

Weitere Veranstaltungen: