FreiZadi

bis 25.07.2018 | jeweils Mittwochs 18:30 – 20:30 Uhr

Mhadi Mokari, Theaterregisseur

Unter dem deutsch-persischen Titel »frei geboren« spielen Geflüchtete und Beheimatete gemeinsam Theater. In Schauspiel eingeführt und angeleitet wird die Gruppe dabei von Regisseur Mhadi Mokari, der selbst aus dem Iran floh und ehemals an der Universität Teheran lehrte.

Für alle, die Lust haben, sich auf der Bühne auszuprobieren und auf andere einzulassen. Vorerfahrung im Schauspiel ist nicht nötig. Ein späterer Einstieg ist unter Umständen möglich.

Ort: Haus der Katholischen Kirche, Königstraße 7
Kontakt für alle Fragen und Infos unter 0711 7050-600 Franziska Przechatzky

Teilnahme kostenlos

Weitere Veranstaltungen: