György Ligeti: Poème Symphonique for 100 metronomes

20 Uhr| 21:30 Uhr| 23 Uhr

Tobias Wittmann // Dirigat

Die Veranstaltung ist Teil der StuttgartNacht. 100 Metronome werden zeitgleich in unterschiedlichen Tempi in Bewegung gesetzt. Ein tickendes Kontinuum, aus dem sich Rhythmen herausschälen, bis die Instrumente nach und nach verstummen. Die Besucher der Live-Performance können selbst als »Spieler« mitwirken und auf Anweisung des Dirigenten die Metronome in Bewegung setzen.

Um diese ungewöhnliche Symphonie im Rahmen der StuttgartNacht verwirklichen zu können, suchen wir noch Metronome, die sich beteiligen wollen! Bitte melden Sie sich im Haus der Katholischen Kirche am Informationszentrum wenn Sie uns Ihr Metronom leihen können. (0711 7050-400)

Eintritt ausschließlich mit Tickets der StuttgartNacht. (erhältlich im Haus der Katholischen Kirche)
Infos unter www.stuttgartnacht.de

Weitere Veranstaltungen: