Kompetent gegen rechte Sprüche

Sa 13.05.2017 | 10:00 – 17:30 Uhr

Argumentationstraining

Team meX, Landeszentrale für politische Bildung

Das Handlungs- und Argumentationstraining sensibilisiert für Vorurteile und Diskriminierung in der Gesellschaft und informiert über die Verbreitung gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit und über Erscheinungsformen von Rechtsextremismus und Rechtspopulismus in unserer Gesellschaft.
In spielerischen Modellsituationen wird die eigene Reaktions- und Argumentationsfähigkeit geübt und ausgebaut. Rechtsextremistische Argumente, politische (Pseudo-)Erklärungen und populistische Sprüche werden auf ihre emotionale Basis, ihre Wirkung und ihre inhaltliche Bezugnahme überprüft und Gegenstrategien erprobt. Konkret werden Argumentations- und Handlungsstrategien im Umgang mit menschenverachtenden Aussagen eingeübt, so dass Sie gestärkt und sicher im Alltag auftreten und argumentieren können.

Anmeldung erbeten beim Katholischen Bildungswerk Stuttgart
Kosten: 10,00 €

 

Weitere Veranstaltungen: