Leben mit einer chronischen Erkrankung: Chronisch krank – was nun?

Mi 13.06.2017 | 17:00 - 18:30 Uhr

Info.GesundheitRegina Mayle, Pflegepädagogin (B.A.), Beraterin Patienten-Informationszentrum Marienhospital und Karin Evang-Ikonomov, Gesundheits- und Krankenpflegerin, Familiengesundheitspflegerin

Die Diagnose einer chronischen Erkrankung trifft die meisten Menschen völlig unerwartet und bewirkt eine Zäsur im Leben der Betroffenen. Die Auswirkungen könnten sehr weitreichend sein und sind mit Veränderungen in der Lebensgestaltung verbunden. Wie kann ich mit einer chronischen Erkrankung umgehen, dass ich möglichst viel Stabilität in meinem Leben erhalte? Am Beispiel der Herzinsuffizienz werden in diesem Vortrag Möglichkeiten des Umgangs und der Bewältigung einer chronischen Erkrankung aufgezeigt.

Eintritt frei, eine Anmeldung nicht erforderlich!
Informationen unter Telefon (0711) 64 89-33 30

Weitere Veranstaltungen: