Letzte-Hilfe-Kurs

Sa 09.05.2020 | 09:00 - 13:00 Uhr

Britta Falke, B.A. Pflege und Pflegemanagement, Palliative Care Pflegefachkraft, Leitung Brückenschwestern und des PCT Stuttgart; Thomas Schönberner, Palliative Care Pflegefachkraft, Brückenpfleger PCT Stuttgart

Das Lebensende und Sterben unserer Angehörigen, Freunde und Nachbarn macht uns oft hilflos, denn uraltes Wissen zur Sterbebegleitung ist in der Gesellschaft schleichend verloren gegangen. Um dieses Wissen zurückzugewinnen, bieten wir einen Kurs zur „Letzten Hilfe“ an. Hier lernen Sie, was Sie für die Ihnen Nahestehenden am Ende des Lebens tun können. Die Veranstaltung vermittelt Ihnen Grundwissen zu folgenden Themenbereichen:

Sterben als Teil des Lebens
Vorsorgen und Entscheiden
Leiden lindern
Abschied nehmen vom Leben

Wir wollen damit ermutigen, sich Sterbenden zuzuwenden. Denn Zuwendung ist das, was wir alle am Ende des Lebens am meisten brauchen.

Ort: Haus der Katholischen Kirche, Lothar-König-Konferenzraum

Kosten: 15,-  Euro
Anmeldung per E-Mail an falke@diak-stuttgart.de

Weitere Veranstaltungen: