Meinem Glauben auf der Spur

Di 23.05.2017 | 19:00 - 21:00 Uhr

Ein Kurs für nachdenkliche, fragende, und suchende Menschen

Beatrice Dörner, Pastoralreferentin St. Eberhard

“Als Kind fiel es mir viel leichter zu glauben.”
“Ich habe eine Bibel, aber ich schaue eigentlich nie rein.”
“Manchmal frage ich mich, ob ich das alles wirklich glauben soll.”
So und ähnlich lauten Aussagen von vielen Erwachsenen, die dem Kinderglauben entwachsen sind. Wo kann man als Erwachsener eigentlich über Glaubensfragen reden? Pastoralreferentin Beatrice Dörner bietet drei Abende an, an denen Sie mit anderen in Austausch über den eigenen Glauben kommen können.

Am ersten Abend geht es um das je eigene Gottesbild. Welche Vorstellungen von Gott kenne ich? Was schreckt mich ab, was lockt mich an? Wer sind für mich Vater, Sohn und Heiliger Geist? Für die beiden folgenden Abende können gemeinsam Themen vereinbart werden. Denkbar wäre: Beten – wie, wer, was? Und was bringt es überhaupt? Und das Buch der Bücher: die Bibel. Was denke ich über dieses Buch? Was steht drin? Wie ist die Bibel entstanden? Wie findet man die interessanten Stellen?

Kooperation mit: Domkirchengemeinde St. Eberhard

Hier geht’s zur Anmeldung beim Kath. Bildungswerk Stuttgart
Kosten: 15,00€

Termin: Di 23.05.2017  19:00 – 21:00 Uhr

Weitere Veranstaltungen: