Theologische Matinee

So 22.04.18| 11:30 – 13:00 Uhr

Kommen alle in den Himmel? Ist die Hölle leer?

Haus der Katholischen Kirche. Eintritt frei. Spenden erbeten

Wir alle haben Vorstellungen von Himmel und Hölle im Kopf, die sich aus verschiedenen Quellen speisen:es sind v.a. Bilder und Texte aus verschiedenen Epochen oder auch ein alter Katechismus, die diese Orte »ausgemalt« haben; vielleicht gehören aber auch persönliche erfahrungen dazu, die sich uns als »himmlisch« oder »höllisch« eingeprägt haben. Erwählung da – Verdammnis dort.

Sind Vorstellungen von definierten Orten für ein Leben nach dem Tod »aus der Zeit gefallen« und schlicht überholt? Oder brauchen auch moderne Menschen solche Deutungsmuster?

Himmel und Hölle in heutiger Theologie
So 18.03.18, 11:30 – 13:00 Uhr
Prof. Dr. Johanna Rahner, Prof. für Dogmatik und Ökumenische Theologie, Tübingen

Ewig währt am längsten. Bilder des Jenseits im Diesseits
So 22.04.18, 11:30 – 13:00 Uhr
Prof. Dr. Hans Dieter Huber, Prof. für Kunstgeschichte der Gegenwart, Ästhetik und Kunsttheorie, Stuttgart

Himmel und Hölle im Gedicht
So 01.07.18, 11:30 – 13:00 Uhr
Dr. Helmuth Mojem, Cotta-Archiv, Deutsches Literaturarchiv, Marbach

Keine Anmeldung erforderlich
Eintritt frei!

Kontakt und Info unter 0711 7050-600 | info@kbw-stuttgart.de | www.kbw-stuttgart.de

Weitere Veranstaltungen: